© 2009 Adam Piechowski Beide PokerFleece-Spielunterlagen werden zusammen im Köcher geliefert

PokerFleece

Pokerfleece aus den Niederlanden

Eine gute Alternative zu fusselnden rutschigen Filzmatten oder klobigen schweren Tischauflagen zum Pokern gibt es bei PokerFleece. Die gleichnamige Unterlage wird zum Preis von 49,- Euro in den beiden Größen 90 x 60 und 120 x 80 cm geliefert, gut geschützt in einem Kunststoffköcher. Schon die kleine Matte erfüllt die Anforderungen für Spiele an den meisten Wohnzimmertischen und ist für bis zu sechs Personen noch komfortabel einsetzbar. Eine gummierte Unterseite sorgt dafür, dass die Spielfläche immer an Ort und Stelle bleibt. Die Oberseite besteht aus leicht zu reinigenden Mikrofasern in Schwarz. Grün wäre zwar wünschenswert, ist aber leider derzeit noch nicht erhältlich. Negativ fällt auf, dass  WOSP-Acetatkarten etwas auf der Oberfläche zu haften scheinen und nicht so gut darübergleiten wie bei Filz. Sehr gut gefällt hingegen die aufgedruckte Betline in kontrastreich weißer Farbe. Sie dürfte Diskussionen um gesetzte Jetons hinfällig machen. Einziger wirklicher Wermutstropfen beim Kauf sind die unverhältnismäßig hohen Versandkosten ab den Niederlanden in Höhe von 15,- Euro per TNT. Außerdem kann die benötigte Größe nicht gewählt werden. Man ist also dazu gezwungen, das PokerFleece in beiden Varianten zu erstehen. Dennoch ist die Qualität der Unterlagen sehr hoch und wer sich entschließt, sein Geld zu investieren, wird letztendlich vom Produkt nicht enttäuscht sein. Gezahlt wird komfortabel und ohne Risiko per PayPal.

Eine klare Betline mit PokerFleece-Logo ziert die Spielunterlage

Eine gummierte Unterseite verhindert das Rutschen auf jedem Tisch

Ideal für bis zu sechs Personen ist das kleine PokerFleece

Mit dem großen PokerFleece lässt es sich auch an größeren Tischen gut spielen

Beide PokerFleece-Spielunterlagen werden zusammen im Köcher geliefert

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird keinesfalls veröffentlicht oder weitergegeben. Auszufüllende Felder sind markiert *

*
*